Sa., 28. Mai

|

Co-Work-Vienna

Lösungsräume analog

Ihnen schwirrt eine aktuelles berufliches oder persönliches Thema durch den Kopf? Die Vergangenheit lässt Sie nicht los? Vielleicht wäre eine neue Sicht auf die Dinge hilfreich, ein neuer Impuls! Öffnen Sie sich die Tür zu neuen Perspektiven, Ideen und Handlungsoptionen mit einer Aufstellung!

Lösungsräume analog

Zeit & Ort

28. Mai, 10:00 – 15:00

Co-Work-Vienna, Stiegengasse 11, 1060 Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

Systemische Aufstellungen bringen Antworten auf deine Fragen, indem sie neue Sichtweisen eröffnen, nicht entdeckte Lösungswege aufzeigen und alternatives Handeln für eine erfolgreiche Zukunft ermöglichen.

In einem individuell vereinbarten Vorgespräch konkretisieren wir Ihr Thema und wählen die Elemente der Aufstellung. Diese stellen Sie in einem Workshop durch repräsentierende Personen in den Raum. Beziehungen und Dynamiken im System werden sicht-, hör- und erlebbar. Schrittweise entsteht durch achtsames Wahrnehmen, Verändern von Positionen und Aussprechen von lösenden Sätzen ein positives Zukunftsbild.

Auf Wunsch stehe ich Ihnen in weiterer Folge für eine Nachbesprechung zur Verfügung.

Sie sind herzlich willkommen! Egal ob Sie die Aufstellungsarbeit erst kennenlernen möchten oder sich darin vertiefen, ob Sie einfach meine Art des Aufstellens erleben möchten oder Sie vielleicht noch überlegen, selbst einmal ein Anliegen aufzustellen und sich darüber klarer werden wollen. Eines ist jedoch sicher: Auch als Repräsentant*in können Sie sich persönlich einiges aus jeder Aufstellung mitnehmen!

Es ist Platz für zwei bis drei Anliegen frei.

Für Repräsentant*innen stehen noch 9 Plätze zur Verfügung.

Bitte geben Sie bei deiner Anmeldung im Kommentarfeld an, ob Sie ein Anliegen haben (dann melde ich mich bei Ihnen) oder ob Sie als Repräsentant*in dabei sind.

Kosten:

€ 180,00 für die Teilnahme mit eigener Aufstellung, € 80,- Vorbesprechung (extra Termin zu vereinbaren, online oder analog)

Teilnahme als repräsentierende Person (ohne eigene Aufstellung): € 15;- Unkostenbeitrag (Verpflegung etc.)

Eine Ermäßigung für Menschen in einer schwierigen finanziellen Situation ist auf Anfrage möglich.

Diese Veranstaltung teilen