top of page

Fr., 20. Okt.

|

Wien

Die Kraft des Dialogs in Teams, Gemeinschaften und Organisationen nutzen

Meistern Sie gemeinsam komplexe Herausforderungen und stärken Sie dabei auch noch den Zusammenhalt!

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Die Kraft des Dialogs in Teams, Gemeinschaften und Organisationen nutzen
Die Kraft des Dialogs in Teams, Gemeinschaften und Organisationen nutzen

Zeit & Ort

20. Okt. 2023, 14:30 – 21. Okt. 2023, 16:30

Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

Viele Probleme, vor denen wir heute stehen, sind zu komplex, um sie alleine zu lösen. Für sie braucht man mehr als ein Gehirn. Der Dialog will die kollektive Intelligenz der Menschen, mit denen wir arbeiten, nutzbar machen: Zusammen sind wir wacher und klüger als allein. Zusammen können wir auch neue Wege und Chancen deutlicher erkennen. Heute, wo viele Teams und Organisationen sich ständig neu erfinden, ist diese Fähigkeit zu kollektiver Improvisation und Kreativität essentiell (William Isaacs).

Der Dialog bietet Führungskräften und Moderator*innen einen Raum, schöpferisches Denken zu ermöglichen: für kreative Prozesse, für Strategie- oder Visionsentwicklungen, die Lösung schwieriger Probleme, oder wenn die Kommunikation in einer Gruppe festgefahren ist.

In diesem Dialogworkshop erfahren Sie:

  • wie Sie einen geeigneten Raum für gemeinsames Nachdenken,  Kreativität und Innovation gestalten können
  • wie Dialog in Teams, Gemeinschaften und Organisationen gelingt und  welche Achtsamkeiten und Fähigkeiten uns dabei unterstützen
  • die hohe Qualität der Verlangsamung und wie wir diese für kraftvolle Einsichten, gelingende Kommunikation und Konfliktlösung nutzen können
  • wie wir im Dialog eine tragfähige Basis schaffen, zu gemeinschaftlichen Entscheidungen zu gelangen

Für wen ist dieser Workshop gedacht?  Führungskräfte und Facilitator*innen, die

· Teams, Gruppen und Veranstaltungen leiten oder moderieren,

  • Verantwortung in der Personalentwicklung tragen,
  • in der Gemeinde- und/oder Organisationsentwicklung oder als Fachberater*innen tätig sind

Mehr dazu: 

Zeit:   20./21. November 2023; Freitag von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr; Samstag von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Kosten: EUR 320,— (+ 20% Ust.);  Very Early Bird bei Buchung und Zahlung bis 31. August 2023: EUR 280,— (+ 20% Ust.)

Leitung: Christian Perl, https://christian-perl.at

Co-Trainer*in: Evelyn Dechant-Tucheslau 

Nähere Informationen und Anfragen an:

Mag. Evelyn Dechant-Tucheslau  

+43 (0)676/4253190 

evelyn@dechant-tucheslau.at

Diese Veranstaltung teilen

Veranstaltungsinfo: Events
bottom of page